Interactive Brokers Erfahrungen von Kunden 2021

Interactive Brokers Erfahrungen von Kunden 2021
Meyer F.
Müller P.
Januar 2021

21

Platz in der Rangliste

Handelsterminals:

IBKR Mobile TWS for PC
IBKR API Kundenportal
21

Platz in der Rangliste

7.65/10
Gesamtbewertung

Handelsterminals:

IBKR Mobile TWS for PC
IBKR API Kundenportal

Kurz über den Broker und über die Erfahrungen mit Interactive Brokers

Interactive Brokers ist eine der bekanntesten Investmentgesellschaften in den USA, die ihre Dienstleistungen seit 1977 anbietet. Der Broker bietet die Möglichkeit, Währungspaare zu handeln, aber die Hauptinstrumente sind Aktien, CFDs, Indizes, Metalle, ETFs, Futures und andere Börsenwerte. Zu den Regulierungsbehörden des Unternehmens gehören die US-amerikanische Wertpapier- und Börsenaufsichtsbehörde (SEC), die US-amerikanische Aufsichtsbehörde für Finanzdienstleistungen (FINRA), die britische Finanzaufsichtsbehörde (FCA) und andere internationale Finanzaufsichtsbehörden. Allein im Jahr 2020 wurde der Broker als Bester Online Broker (Barron's), Bester Broker für kostengünstige Investments (NerdWallet) und mit fünf Sternen in der Kategorie Online-Aktienhandel für Trader (Canstar) ausgezeichnet.

💰 Währung des Kontos: USD, EUR, GBP, AUD, CAD, CZK, DKK, HKD, HUF, ILS, JPY, MXN, NZD, NOK, PLN, SGD, SEK, CHF, CNH
🚀 Minimale Einzahlung: Nicht vorhanden
⚖️ Hebelwirkung: Abhängig vom Vermögenswert
💱 Spread: Ab 0 Punkten
🔧 Instrumente: Aktien, Optionen, Futures, Währungen, Metalle, Anleihen, ETFs, Investmentfonds, CFDs, EPFs, Robo-Portfolios, Hedgefonds
💹 Margin Call / Stop Out: Abhängig vom Vermögenswert
Wichtig!

Um einen Rabatt von Traders Union zu erhalten, muss ein Trader ein Konto bei Interactive Brokers über den Referral-Link von Traders Union eröffnen. Die Traders Union arbeitet nicht mit Konten, die direkt auf der Website des Brokers eröffnet wurden.

👍 Die Stärken von Interactive Brokers:

  • große Auswahl an Schulungsmaterialien;
  • zugang zu 135 Märkten in 33 Ländern;
  • große Anzahl von Handelsinstrumenten.

👎 Schwächen von Interactive Brokers:

  • die Website-Oberfläche ist nur teilweise in anderen Sprachen übersetzt;
  • es gibt eine Gebühr für ein inaktives Konto;
  • der Support-Service ist samstags und sonntags nicht erreichbar;
  • langwieriges und kompliziertes Registrierungsverfahren;
  • keine Cent-Konten für Trader-Anfänger.

Schlussfolgerung

Interactive Brokers bietet günstigere Konditionen für erfahrene Marktteilnehmer und ist nicht auf die Zusammenarbeit mit Trader-Anfängern ausgerichtet.

Zur Website von Interactive Brokers

Geografische Verteilung der Interactive Brokers Trader

Erfahrungen und Erfahrungsberichte von Interactive Brokers-Kunden

8
4
3

Neueste Kommentare 2021

Um eine Bewertung zu den Aktivitäten des Brokers zu hinterlassen, müssen Sie sich nur registrieren oder autorisieren. Jeder kann dies tun. Alle Bewertungen von Interactive Brokers, die im Jahr 2021 auf der Website veröffentlicht wurden, sind verifiziert und bestätigt, es handelt sich um wahre Kommentare von echten Händlern.

Interactive Brokers ist einer der angesehensten Broker da draußen, und das sagt eine Menge. Wie viele Broker kennen Sie, die seit über vierzig Jahren auf dem Markt sind?! Ich habe in mehr als zwei Jahren nie Probleme mit diesem Broker gehabt. Viele Leute beschweren sich, dass der Broker ein sehr langes und schwieriges Registrierungs- und Verifizierungsverfahren hat. Aber ich denke, dass es zeigt, dass dieser Broker zuverlässig ist und an einer langfristigen Zusammenarbeit mit seinen Kunden interessiert ist.

Ich bin ein Anfänger-Trader und mein Eindruck von der Zusammenarbeit mit diesem Broker ist eher zweideutig. Auf der positiven Seite ist dieser Broker zuverlässig und seriös. Es gibt nicht viele Broker, die seit über vierzig Jahren auf dem Markt sind. Mir gefiel auch, dass sie viele lehrreiche und nützliche Materialien auf ihrer Website haben. Auf der anderen Seite ist dieser Broker eindeutig nicht für Anfänger-Trader. Ein Anfänger wird einfach nicht in der Lage sein, alle Feinheiten der verschiedenen Handelsbedingungen zu verstehen. Auch die ständigen "Abonnement"-Gebühren des Kontos bringen den Anfänger-Tradern kein Wachstum.

Interactive Brokers mag eine gute Wahl für erfahrene Trader sein, aber definitiv nicht für Anfänger! Es gibt keine Einheitsbedingungen für Kontrakte, alles ist individuell für jedes Vermögenswert. Es ist sehr schwierig zu verstehen, was ist was. Außerdem gibt es keine passiven Investitionsmöglichkeiten. Der Broker bietet auch keine Boni an. Der Registrierungs- und Verifizierungsprozess ist einer der längsten, die ich je erlebt habe. Fazit: Dieser Broker ist wahrscheinlich nicht schlecht, aber er ist definitiv nicht für einen Anfänger-Trader geeignet, außerdem kann man Broker finden, die loyaler zu Anfängern sind.

Ich arbeite seit fast eineinhalb Jahren mit diesem Broker zusammen. Im Allgemeinen würde ich ihm eine 2+ geben. Der Broker hat zuverlässige und seriöse Regulierungsbehörden, so dass Sie nicht solche grundlegenden Fragen stellen müssen wie: "Sind meine Gelder sicher?". Es gibt auch eine Menge von Handelsinstrumenten, daher wird jeder finden, wonach er sucht. Das einzige, was noch nicht verfügbar ist, sind Kryptowährungen. Es gibt Verzögerungen bei Auszahlungen, was ebenfalls wichtig für jeden Trader ist. Außerdem ist das Terminal unbequem. Ich glaube, dass der klassische Metatrader auf der Website dieses Brokers bequemer zu bedienen ist.

Zunächst möchte ich betonen, dass Interactive Brokers seit 1977 auf dem Markt ist! Diese Tatsache macht ihn zu einem der zuverlässigsten Broker auf dem Markt. Trotzdem verfügt der Broker nicht über eine vollwertige mehrsprachige Website. Außerdem bietet der Broker keine günstigen Konditionen für Einsteiger an. Alle Programme sind auf erfahrene Trader ausgerichtet. Meine Bewertung zu Interactive Brokers fällt neutral aus. Eine Zeit lang habe ich mit ihnen gearbeitet, aber später habe ich einen profitableren und loyaleren Broker gefunden.

Ich habe lange überlegt, ob ich eine Bewertung hinterlassen soll oder nicht. Interactive Brokers ist einer meiner Lieblings-Broker. Das Unternehmen wird in den USA reguliert, ist an der Börse notiert und hat eine große Vermögensbasis sowohl bei Privatkunden als auch bei institutionellen Kunden. Ihr Hauptgeschäft liegt im Aktienbereich. Die TWS-Plattform ist ausgezeichnet und sehr zuverlässig. Sie hat gute Diagramme, Anpassungsmöglichkeiten und viele Instrumente. Der Hauptgrund, warum Interactive Brokers einer meiner Lieblingsbroker ist, sind die Kosten für den Handel. Beim Aktienhandel gehören die Spreads zu den niedrigsten. Zudem ist die Ausführung sehr gut und ohne Verzögerungen.

Dies ist einer der zuverlässigsten und vertrauenswürdigsten Broker auf dem Markt. Ich hatte keine Fragen bezüglich der Transparenz ihrer Arbeit. Die Handelsplattform ist auch sehr gut und viel besser als Metatrader. Es gibt eine Vielzahl von Handelsinstrumenten, insbesondere für Aktien. Außerdem möchte ich anmerken, dass ihr technischer Support ziemlich gut funktioniert. Fast alle Fragen werden innerhalb von 24 Stunden geklärt. Es gab auch keine Probleme mit der Auszahlung von Geld, obwohl man dafür eine Gebühr zahlen muss. Schließlich würde ich sagen, dass dieser Broker Ihre Aufmerksamkeit verdient.

2 3 >

Expertenbewertung und Broker Vergleich von Interactive Brokers

Die Investmentgesellschaft Interactive Brokers hat sich als ein zuverlässiger Partner erwiesen, der seine Verpflichtungen uns gegenüber während der Zeit der Zusammenarbeit mit Traders Union treu erfüllt hat. Der Broker bietet seinen Kunden eine große Auswahl an Dienstleistungen an, die es ihnen ermöglichen, sowohl aktiv zu handeln als auch zu investieren. Gleichzeitig erhebt der Broker Gebühren für inaktive Konten, was für passive Investoren nicht immer passend ist.

Trotz des Fehlens einer Mindesteinlage ist der Broker Interactive Brokers auf die Zusammenarbeit mit erfahrenen Marktteilnehmern ausgerichtet. Die Hauptzielgruppe des Unternehmens sind Investoren aus den USA und Kanada, für die die Handelsbedingungen optimal sind. Ansprüche, die an das Unternehmen gerichtet werden, werden vom Interactive Brokers Support-Service bearbeitet.

Auf der Website des Brokers finden Sie alle Informationen über die Handelsbedingungen und die Besonderheiten der verschiedenen Handelsinstrumente. Es ist jedoch zu beachten, dass einige der Daten nicht ins Deutsche übersetzt sind. Vor der Eröffnung eines Kontos bei diesem Broker wird dringend empfohlen, sich mit allen Handelsbedingungen vertraut zu machen und die Bewertungen von anderen Kunden über die Zusammenarbeit mit Interactive Brokers zu lesen.

Paul Müller

Finanzanalyst bei
Traders Union

Analyse und Test nach den wichtigsten Kriterien

7.65

Gesamtbewertung

7.44

/10

Ausführung der Order

7.86

/10

Investitionsinstrumente

7.5

/10

Geschwindigkeit der Auszahlung

7.8

/10

Unterstützungsarbeit

7.28

/10

Eine Vielzahl von Werkzeugen

8.02

/10

Handelsplattform

Dynamik der Popularität von Interactive Brokers
im Jahr 2020 unter den Nutzern der Traders Union

Logo TU
20,0%
Top 3
10,0%
Top 5
7,0%
Top 10
5,0%
Top 20
1,0%
Top 40
0,5%
Top 100
0,2%
Top 100+
0,05%
Jan.
Feb.
Mär.
Apr.
Mai.
Jun.
Jul.
Aug.
Sep.
Okt.
Nov.
Dez.

Investitionsprogramme und Gebühren von Interactive Brokers

Interactive Brokers positioniert sich als Investment-Center, allerdings gibt es keine Programme, die auf Anfänger ausgerichtet sind (PAMM-Konten oder Transaktionskopierdienste). Investitionen sind möglich, indem Sie in Aktien, Anleihen und ETFs investieren, Dividenden von ihnen erhalten oder sie anschließend zu einem höheren Preis verkaufen. Der Broker bietet einen Portfolio-Konstruktor, der auf einer Vielzahl von Parametern basiert, um ein optimales Portfolio zusammenzustellen. Investoren können auch in über 34.000 Investmentfonds investieren. Profis mit großem Kapital können in Hedgefonds investieren. 

Wichtig!

Wenn Sie ein großer Investor sind und mehr als 10.000 Dollar investieren wollen,senden Sie uns bitte eine E-Mail an [email protected] oder wenden Sie sich an den Support auf unsererWebsite. Unsere professionellen Berater helfen Ihnen, alle Details zu verstehen, und führen Sie durch alleSchritte von der Registrierung bis zur Gewinnauszahlung.

Partnerprogramm von Interactive Brokers

Kommerzielles Empfehlungsprogramm: Die Aufgabe des Partners ist es, über einen individuellen Link neue Kunden zu werben, und für jede vermittelte Empfehlung erhält der Partner einen festen Betrag von 200 $.

Premium-Empfehlungsprogramm: Die Aufgabe des Partners ist die gleiche wie im kommerziellen Empfehlungsprogramm. Der einzige Unterschied besteht darin, dass in diesem Fall der Empfehlungsgeber (Partner) einen Prozentsatz der Handelskommissionen erhält, die von einem eingeladenen Kunden an den Broker gezahlt werden. Die Auszahlungen erfolgen für einen Zeitraum von 3 Jahren.

Um am Partnerprogramm teilzunehmen, müssen Sie kein Kunde von Interactive Brokers sein und aktiv handeln, es genügt, alle Anforderungen des Brokers für Partner zu erfüllen.

Rabatt und Gebühren für den Handel mit Interactive Brokers

Die Zusammenarbeit mit der Traders Union ermöglicht Ihnen, die Handelskosten für die Durchführung von Transaktionen zu reduzieren. Registrieren Sie sich auf der Traders Union-Website, eröffnen Sie ein Konto bei Interactive Brokers und handeln Sie wie gewohnt, und die Union zahlt Ihnen einen Rabatt in Höhe von 80 % der Vergütung des Partners auf Ihr Guthaben in der Traders Union. Der Rabatt wird unabhängig vom Ergebnis (Gewinn oder Verlust) der Transaktionen ausgezahlt.

Es wird Ihnen gefallen!  Es wird Ihnen gefallen!

Handelsbedingungen und Kontomodelle Interactive Brokers für den Trader

Interactive Brokers entwickelt sich aktiv weiter und bietet Investoren unabhängig von ihrer Handelserfahrung Dienstleistungen an. Zu diesem Zweck lehnte der Broker die feste Höhe der Mindesteinlage ab, ließ aber die Margin-Anforderungen für Konten mit unterschiedlichen Strukturen, um den Handel finanziell sicherer zu machen. Die Größe der Hebelwirkung und die Höhe der Margin-Calls und Stop-Outs hängen direkt von dem Vermögenswert ab, mit dem ein Kunde handelt.

1$

Minimale
Einzahlung

1:500

Hebelwirkung

24/5

Support-Team

IBKR Mobile TWS for PC
IBKR API Kundenportal
💻 Handelsplattform: IBKR Mobile, TWS für PC, IBKR API, Kundenportal
📊 Konten: Real, Demo
💰 Währung des Kontos: USD, EUR, GBP, AUD, CAD, CZK, DKK, HKD, HUF, ILS, JPY, MXN, NZD, NOK, PLN, SGD, SEK, CHF, CNH
💵 Ein- Auszahlung: Banküberweisung (SEPA), US-ACH-Überweisung, Lastschrift/elektronische Clearing-House-Überweisung (ACH), Scheck, kanadische ETF-Überweisung, BACS/GIRO/ACH
🚀 Minimale Einzahlung: Nicht vorhanden
⚖️ Hebelwirkung: Abhängig vom Vermögenswert
💼 PAMM-Konten: Nein
📈️ Minimale Ordergröße: 0,1 Lot
💱 Spread: Ab 0 Punkten
🔧 Instrumente: Aktien, Optionen, Futures, Währungen, Metalle, Anleihen, ETFs, Investmentfonds, CFDs, EPFs, Robo-Portfolios, Hedgefonds
💹 Margin Call / Stop Out: Abhängig vom Vermögenswert
🏛 Liquiditätsanbieter: Nein
📱 Mobiler Handel: Ja
➕ Partner-Programm: Ja
📋 Ausführung der Order: Markt-Ausführung
⭐ Besonderheiten des Handels: Optionen, Handel mit CFDs, ETFs, EPFs
🎁 Wettbewerbe und Bonusse: Nein

Vergleich von Interactive Brokers mit anderen Brokern

Interactive Brokers Admiral Markets Swissquote Bank SA RoboForex FxPro Tickmill
Handelsplattform Trader Workstation, IBKR Mobile, APIs MT4, MobileTrading, MT5, MultiTerminal MT4, MobileTrading, WebTrader, Advanced Trader MT4, MT5, MobileTrading, cTrader, Currenex Viking Trader MT4, MobileTrading, MT5, cTrader MT4
Min. Einzahlung $2000 $1 $1000 $10 $100 $25
Hebelwirkung Von 1:1
bis 1:50
Von 1:25
bis 1:500
Von 1:1
bis 1:100
Von 1:1
bis 1:2000
Von 1:1
bis 1:200
Von 1:1
bis 1:50
Treuhandverwaltung Nein Nein Nein Nein Nein Nein
Monatliche Zinszahlung Nein Nein Nein Nein Nein Nein
Spread Von 0 points Von 0 points Von 1 point Von 0 points Von 1 point Von 0 points
Margin call/stop out Nein 100%  /  30% 1%  /  100% 60%  /  40% 50%  /  50% 100%  /  30%
Ausführung der Order Marktausführung Market Execution, Instant Execution Sofortige Ausführung Market Execution, Instant Execution Market Execution, Instant Execution Sofortige Ausführung
Bonus ohne Einzahlung Nein Nein Nein Nein Nein Nein
Cent-Konten Nein Nein Nein Ja Nein Nein

Broker-Parameter Tabelle

Interactive Brokers Admiral Markets Swissquote Bank SA RoboForex FxPro Tickmill
Forex Nein Ja Ja Ja Ja Ja
Metalls Nein Ja Ja Ja Ja Ja
Crypto Nein Ja Ja Nein Ja Nein
CFD Nein Ja Ja Ja Ja Nein
indexes Nein Ja Ja Ja Ja Ja
Stock Nein Nein Ja Ja Ja Ja
ETF Nein Ja Nein Nein Nein Nein
Options Nein Nein Nein Nein Ja Nein

Gebühren von Interactive Brokers

Informationen

Die Analysten der Traders Union haben Interactive Brokers auf versteckte Kosten untersucht und die Höhe der Gebühren des Unternehmens bewertet. Das Unternehmen berechnet 20 $ für ein inaktives Konto mit weniger als 2.000 $ und 10 $, wenn das Konto mehr als 2.000 $ hat. Das Auszahlen von Geldern ist einmal im Monat kostenlos. Bei häufigeren Auszahlungen fällt eine Gebühr an, deren Höhe von der Basiswährung des Kontos und dem Zahlungssystem abhängt.

Konto-Typ Minimaler Spread Kommission für den Abzug
Real Ab 2$ Abhängig von der Währung und der Auszahlungsmethode

Jedes der Handelsinstrumente hat individuelle Margin-Anforderungen, die Sie sich direkt auf der Website ansehen können. Die Handelskommissionen bei Interactive Brokers wurden analysiert und mit den Kennzahlen der populären Broker verglichen. Die Ergebnisse sind in der folgenden Tabelle dargestellt:

Broker Durchschnittliche Provision Niveau
Interactive Brokers $2 Low
FxPro $13.2 High
Admiral Markets $5 Medium
Interactive Brokers
$2
FxPro
$13.2
Admiral Markets
$5
Schlussfolgerung

Die Höhe der Kommission bei Interactive Brokers hängt direkt von den Besonderheiten eines Handelsinstruments ab. Der Broker erhebt eine Gebühr für die Auszahlung von Geldern, während das Zahlungssystem dem Kunden ebenfalls eine Gebühr berechnen kann, was den Konkurrenten des Unternehmens einen Vorteil verschafft, da sie die Kosten für diesen Vorgang übernehmen.

Broker-Übersicht und Broker Vergleich Interactive Brokers im Detail

Interactive Brokers ist ein Broker, der in den USA sehr bekannt ist. Das Unternehmen stellt seine Dienstleistungen weltweit zur Verfügung und bietet Tradern und Investoren optimale Bedingungen für Kapitalerhalt und -vermehrung. Die Priorität des Unternehmens ist die Entwicklung von Technologien, die die Geschwindigkeit der Orderausführung und die Auswahl an Instrumenten erhöhen, so dass die Kunden Zugang zu modernen Vermögenswerten haben. Die wichtigsten Vermögenswerte der Gesellschaft sind Aktien, Metalle, Indizes und andere Börsenwerte. Für den aktiven Handel bietet der Broker den Handel in 23 Währungen an, Optionen sind ebenfalls verfügbar.

Ein paar Zahlen über Interactive Brokers, die für Trader bei der Auswahl eines Brokers interessant sein werden:

  • über 42 Jahre Erfahrung auf dem Markt;

  • Zugang zu 135 Märkten in 33 Ländern;

  • mehr als 1,7 Mio. Transaktionen werden täglich von den Kunden des Unternehmens durchgeführt;

  • der Handel ist 24 Stunden am Tag, 6 Tage die Woche verfügbar;

  • Zugriff auf über 100 Ordertypen; 

  • 876.000 Konten sind im Unternehmen eröffnet.

Interactive Brokers ist ein Unternehmen für profitable Investitionen und aktiven Handel

Interactive Brokers ist ein bewährtes Unternehmen, dessen Ziel es ist, die Handelsbedingungen für noch profitableres Handeln und Investieren aktiv weiterzuentwickeln. Der Broker hat nur zwei Kontotypen: ein reales Konto und ein Demo-Konto. Der Grund ist einfach: Die Handelsbedingungen hängen ausschließlich von den vom Kunden gehandelten Vermögenswerten ab. Das bedeutet, dass der Kunde die Bedingungen selbständig anpassen kann, wenn dies erforderlich ist.

Für den Handel bietet der Broker die Webplattform Client Portal, die IBKR Mobile Anwendung, TWS für PC und IBKR API zur Erstellung eigener Handelssoftware.

Nützliche Dienstleistungen von Interactive Brokers:‌‌

  • Investorenplattform;

  • Anleiheplattform;

  • Plattform für Investmentfonds;

  • Portfolio-Analyst;

  • Interactive Advisors.

Vorteile:

1

eine große Auswahl an Handelsinstrumenten;

2

Zugang zu mehr als 100 internationalen Märkten;

3

große Auswahl an Konten für unterschiedliche Strukturen (Privatkonten, allgemeine Konten, usw.);

4

keine Mindesteinlage;

5

umfangreiches Ausbildungsprogramm für Kunden mit unterschiedlichem Wissensstand;

6

Regulierung durch eine große Anzahl von internationalen Gremien in verschiedenen Ländern der Welt.

Wie man mit dem Verdienen beginnt - Anleitung für den Traderа

Kontotypen:

Kontotypen
Beschreibung
Real
Dieses Konto ist für den realen Handel mit finanziellen Risiken konzipiert. Der Broker ermöglicht es, eine für den Kunden geeignete Kontostruktur zu wählen und bietet eine Auswahl an Konten für Privatpersonen und Organisationen an.
Demo-Konto
Ein Demo-Konto entspricht vollständig den Bedingungen eines echten Kontos. Das Demokonto ermöglicht es den Kunden, die Handelsbedingungen des Brokers zu testen oder den Handel ohne das Risiko eines Kapitalverlustes zu praktizieren. Der Gewinn wird dem Trader jedoch nicht gutgeschrieben.

Das Fehlen einer großen Auswahl an Konten liegt daran, dass die Handelsbedingungen maßgeblich von den Besonderheiten der Handelsinstrumente sowie vom Handelsumsatz beeinflusst werden, die der Kunde nutzt. Ein Trader kann die Bedingungen für den Handel an seine eigenen Bedürfnisse anpassen, ohne den Kontotyp wechseln zu müssen.

Bonusse von Interactive Brokers

Der Broker bietet keine Bonusse an.

Bonus von Traders Union

Die Kunden von Interactive Brokers, die mit der Traders Union zusammenarbeiten, haben die Möglichkeit, bei den Handelskommissionen zu sparen. Erstellen Sie einfach ein persönliches Konto auf der Traders Union-Website, eröffnen Sie dann ein Konto bei diesem Broker über einen Referral-Link und erhalten Sie einen Rabatt für alle durchgeführten Transaktionen in Höhe von 80% der Partnerzahlungen. Achtung: Dieser Bonus ist nur für diejenigen Trader verfügbar, die ein Konto bei Interactive Brokers über den Traders Union Referral-Link eröffnet haben. Wenn Sie bereits Kunde bei Interactive Brokers sind, finden Sie unter diesem Link die Anleitung, um Ihr Konto mit dem Traders Unions-Account zu verbinden.

Trading-Ausbildung

Informationen

Interactive Brokers bietet seinen Kunden hilfreiche Informationen an, die Anfängern helfen werden, die Besonderheiten des Forex-Handels zu verstehen, und erfahrenen Tradern, ihre Fähigkeiten zu verbessern.

Informationen, die im Abschnitt "Ausbildung" verfügbar sind
Informationen, die nicht auf der Website von Interactive Brokers zu finden sind
Trading Akademie
Forex Analyse
Webinare
 
Kurz-Videos
 
Trader-Einblicke
 
IBKR-Quant-Blog
 
Trader-Glossar
 
Trading Lab
 
Trader-Kalender
 
Interaktive Ereignisse
 

Um das erworbene Wissen in der Praxis ohne finanzielles Risiko zu testen, empfehlen wir die Nutzung der Testversion von IBKR.

Sicherheitsgarantie

Informationen

Interactive Brokers wird von zahlreichen internationalen Kommissionen reguliert, darunter die amerikanische SEC FINRA, SIPC, die britische FCA, die australische AFSL, die indische NSE, BSE, SEBI, die Hongkonger SEHK, HKFE sowie die Finanzaufsichtsbehörden aus Japan, Luxemburg und Kanada.

Die Erteilung von Lizenzen ist nur dann möglich, wenn ein Broker alle Anforderungen der Regulierungsbehörden erfüllt. Andernfalls wird die Lizenz entzogen. Der Schutz der Kundengelder wird durch die Verwendung von getrennten Konten gesichert.

👍 Vorteile

  • Eine große Anzahl von Regulierungsorganen
  • Das Kundenkapital ist geschützt
  • Verfügbarkeit eines Einlagensicherungsprogramms
  • Die Dokumentation ist auf der Website des Brokers öffentlich zugänglich

👎 Nachteile

  • Zahlreiche regulatorische Dokumente müssen studiert werden

Auszahlung von Geldern von Interactive Brokers

  • Um Geld auszuzahlen, muss ein Kunde einen Antrag stellen. Einschränkungen bezüglich des maximalen Auszahlungsbetrags können nur von den Zahlungssystemen festgelegt werden. Eine Auszahlung pro Kalendermonat ist gebührenfrei, weitere Auszahlungen werden je nach Kontowährung und Zahlungssystem mit einer Gebühr belegt.

  • Für Ein- und Auszahlungen können die Kunden Banküberweisungen (SEPA), Lastschriften oder Überweisungen über das ACH-Clearinghaus, Schecks, kanadische ETF-Überweisungen, US-ACH-Überweisungen sowie BACS/GIRO/ACH nutzen. 

  • Die Geschwindigkeit der Ein- und Auszahlungen hängt vom jeweiligen Zahlungssystem ab.

  • Ein- und Auszahlungen sind in 20 Währungen möglich: USD, EUR, GBP, AUD, CAD, CZK, DKK, HKD, HUF, ILS, JPY, MXN, NZD, NOK, PLN, SGD, SEK, CHF, CNH. 

  • Für Finanztransaktionen muss ein Benutzer die Verifizierung bei der Registrierung bestehen.

Support-Team

Informationen

Bei Problemen oder Fragen können sich Trader an das Support-Team des Brokers wenden, das rund um die Uhr, von Montag bis Freitag, erreichbar ist.

👍 Vorteile

  • Eine große Anzahl von Kommunikationsmethoden
  • Mehrsprachiger Kundensupport
  • Qualifizierte Unterstützung rund um die Uhr

👎 Nachteile

  • Kein Wochenend-Support

Sie können den Support folgendermaßen kontaktieren:

  • über die Telefonnummer, die auf der Website angegeben ist;

  • per E-Mail;

  • über das Kontaktformular;

  • per Online-Chat auf der Website des Brokers.

Ein Trader kann direkt über die Website oder über sein persönliches Konto Hilfe anfordern.

Adresse

Adresse One Pickwick Plaza, Greenwich, CT 06830 USA.
Verordnung
Offizielle Website
Adresse

Übersicht über das persönliche Konto und verschiedene Kontomodelle von Interactive Brokers

Um Kunde des Unternehmens zu werden und den Handel mit Interactive Brokers zu beginnen, müssen Sie ein Handelskonto eröffnen. Wie das geht und welche Funktionen in Ihrem persönlichen Konto zur Verfügung stehen werden, erfahren Sie weiter unten.

1

Um einen Rabatt zu erhalten, registrieren Sie sich auf der Traders Union Website, folgen Sie dem Empfehlungslink zur Website des Brokers, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Konto eröffnen".

Persönliches Konto bei Interactive Brokers - Konto eröffnen
Persönliches Konto bei Interactive Brokers - Konto eröffnen
Persönliches Konto bei Interactive Brokers - Konto eröffnen
2

Wählen Sie das Konto, das zu Ihnen passt.

Persönliches Konto bei Interactive Brokers - Verifizierung
Persönliches Konto bei Interactive Brokers - Verifizierung
3

Füllen Sie den Antrag zur Kontoeröffnung aus. Geben Sie dazu Ihre E-Mail-Adresse, Ihren Namen und das Land Ihres Wohnsitzes an und erstellen Sie ein Passwort, um sich anzumelden.

Persönliches Konto bei Interactive Brokers - Ausfüllen der persönlichen Daten
Persönliches Konto bei Interactive Brokers - Ausfüllen der persönlichen Daten
4

Der nächste Schritt ist die Bestätigung der Registrierung. Gehen Sie dazu in Ihre Mailbox, suchen Sie die E-Mail des Brokers und klicken Sie auf "Antrag bestätigen".

Persönliches Konto bei Interactive Brokers - Bestätigung
Persönliches Konto bei Interactive Brokers - Bestätigung
5

Um die Registrierung abzuschließen, geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort in die entsprechenden Zeilen ein.

Persönliches Konto bei Interactive Brokers - Autorisierung
Persönliches Konto bei Interactive Brokers - Autorisierung
6

Wählen Sie dann die Struktur des Kontos, das Sie eröffnen möchten.

7

Füllen Sie die einzelnen Felder des Formulars aus, einschließlich Kontaktdaten, persönliche Informationen, Identifikation, Arbeitsplatz, Einkommensquelle, Kontoinformationen und geheime Fragen.

8

Alle Felder müssen ausgefüllt werden. Nachdem Sie alle vom Broker geforderten Daten angegeben haben, wird Ihr Antrag auf Kontoeröffnung zur Prüfung abgeschickt. Dieser Vorgang dauert einige Tage, daher werden Sie nicht sofort mit dem Handel beginnen können.

9

Wenn Ihr Antrag genehmigt wird, erhalten Sie Zugang zu Ihrem persönlichen Konto, in dem Ihnen die folgenden Funktionen zur Verfügung stehen:

1. Ein- und Auszahlung von Geldern.
2. Verwaltung aller Konten, die Sie haben.
1. Ein- und Auszahlung von Geldern.
2. Verwaltung aller Konten, die Sie haben.

Zusätzlich haben Sie jetzt Zugriff auf:

  • Schulungsmaterialien;

  • schnelle Kommunikation mit dem Support-Service;

  • Statistiken für die Teilnehmer des Empfehlungsprogramms.

Stichworte:

interactive brokers interactive brokers group interactive brokers llc interactive brokers com interactive brokers forex interactivebrokers www interactivebrokers com interactivebrokers com interactivebrokers eu interactivebrokers eu de

Die ältesten Erfahrungen mit Interactive Brokers

Die Kundenrückmeldungen für Interactive Brokers erzeugen eine Vertrauensbewertung für das Brokerunternehmen - positive erhöhen und negative senken sie.

Um eine Bewertung zu den Aktivitäten des Brokers zu hinterlassen, müssen Sie sich nur registrieren oder autorisieren. Jeder kann dies tun. Alle Bewertungen von Interactive Brokers, die im Jahr 2021 auf der Website veröffentlicht wurden, sind verifiziert und bestätigt, es handelt sich um wahre Kommentare von echten Händlern.

Ich handle jetzt seit über einem Jahr mit Interactive Brokers und bin sehr zufrieden mit der Qualität der Dienstleistungen, die ich von diesem Unternehmen bekomme. Vor allem gefällt mir die Tatsache, dass das Handelsterminal reibungslos funktioniert und es keine unnötigen Durchhänger und Verzögerungen gibt. Früher habe ich mit mehreren anderen Broker-Unternehmen zusammengearbeitet, und nur wegen der ständigen Probleme mit den Trading-Terminals habe ich aufgehört, mit ihnen zu arbeiten. Ich hoffe, dass ich mit meinem jetzigen Broker endlich eine langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit aufbauen kann. Bis jetzt läuft alles gut.

Ich habe etwa sechs Monate lang mit diesem Broker zusammengearbeitet. Um ehrlich zu sein, kann ich immer noch nicht verstehen, warum ihn alle so sehr loben. Was mich betrifft, so ist dieser Broker nicht der beste, besonders für Anfänger. Ihre Regulierung und Zuverlässigkeit sind erstklassig. Aber was die Handelsbedingungen angeht, gibt es viele Broker mit besseren Angeboten. Außerdem hat der Broker weder Cent-Konten, noch Bonusse, noch die Möglichkeit der Treuhandverwaltung. Die Spreads sind auch nicht die niedrigsten. Daher bin ich der Meinung, dass der Broker seinem angegebenen Niveau an Professionalität nicht entspricht.

Ich bin seit weniger als einem Jahr bei Interactive Brokers. Da ich ziemlich unerfahren bin, habe ich meine gesamte Einlage verloren. Allerdings hatte ich trotz dieser Tatsache keine Probleme im Handel mit diesem Broker. Ich habe Geld auf mein Konto eingezahlt und mehrmals kleine Beträge auf meine Bankkarte ausgezahlt, ohne dass es irgendwelche Probleme gab. Die Handelsplattform war anfangs etwas ungewohnt, aber im Allgemeinen ist sie recht gut. Die Website enthält eine Menge hilfreicher Informationen, und auch für einen erfahrenen Trader gibt es genügend Informationen, um sie zu nutzen. Ich hatte keine Fragen an den technischen Support, daher kann ich deren Arbeit nicht bewerten.

Ich bin angenehm überrascht von der Arbeit der Analysten auf der Website von Interactive Brokers. Die Analysen sind sehr relevant und genau. Ich habe hier ein Konto eröffnet, weil dieser Broker seit mehr als vierzig Jahren auf dem Markt tätig ist. Und ich habe meine Wahl nicht bereut. Die Handelsbedingungen hier sind sehr angemessen, die Plattform ist schnell und es gibt viele Instrumente. Außerdem ist es hier bequem die Gelder auszuzahlen, was für mich noch nie ein Problem war. Die Auszahlung von Geldern erfolgt nur auf eine Bankkarte, aber das ist nicht überraschend, weil der Broker ehrlich arbeitet. Im Allgemeinen ist der Broker gut und ich würde ihn weiterempfehlen.

Dieses Unternehmen ist ein zuverlässiger und ehrlicher Broker. Der einzige Nachteil ist, dass das Unternehmen nicht für jedermann geeignet ist, weil es sich darauf konzentriert, nur mit Profis zu arbeiten. Sie arbeiten seriös und versuchen, ihre Zeit nicht für irgendwelche Kleinigkeiten zu verschwenden. Deshalb gibt es hier keine Cent-Konten und keine Treuhandverwaltungskonten. Früher begann die Ersteinlage bei zweitausend Dollar, jetzt wurde sie auf ein Minimum reduziert. Auszahlungen sind nur mit einer Bankkarte möglich, aber damit hatte ich keine Probleme. Auch die Handelsplattform funktioniert tadellos.

Vor einiger Zeit habe ich mit diesem Unternehmen gehandelt. Ich handelte mit Aktien und es gab keine Probleme. Aber was den Handel mit Währungspaaren angeht, ist hier alles recht interessant. Als ich mit drei großen Währungspaaren gehandelt habe, lief in den ersten Monaten alles gut, und mein Konto wuchs. Dann begann sich die Ausführung allmählich zu verschlechtern, das Eröffnen und Schließen von Transaktionen wurde schwieriger und schwieriger. Der technische Support erklärte dies damit, dass ich eine Firewall und eine schlechte Internetverbindung hatte. Aber das ist lächerlich. Eine weitere Enttäuschung war das Auszahlungssystem. Sie können das Geld nur auf eine Bankkarte auszahlen und es gibt keine anderen Möglichkeiten.

Ich habe versucht, mit diesem Broker zu handeln und es hat mir nicht gefallen. Natürlich verstehe ich, dass der Broker schon lange auf dem Markt ist, und einen guten Ruf bei vielen Regulierungsbehörden hat. Allerdings hat Interactive Brokers ein sehr verwirrendes Interface. Zudem ändern sich die Handelsbedingungen ständig, und man muss ein Superprofi sein, um sie zu verstehen. Das Auszahlen von Geldern auf eine Bankkarte ist eine sehr langwierige Prozedur. Außerdem muss man, um Geld auszuzahlen, eine zusätzliche Verifizierung durchlaufen. Ich musste einmal meine Auszahlung dreimal bestätigen. Daher kann ich diesen Broker nicht weiterempfehlen.

Autor der Rezension von Interactive Brokers, der seine Erfahrungen mit Interactive Brokers beschreibt

Die Übersicht des Brokers von $1$s wurde von

Fabian Meyer

Autor und Analyst bei Traders Union

Fabian Meyer ist seit 2016 Finanzanalyst und Wirtschaftsbeobachter der Traders Union. Während dieser Zeit hat er mehr als 100 analytische Artikel zur technischen und fundamentalen Analyse verfasst, viele Rezensionen von Finanzunternehmen veröffentlicht und mehr als 10 Eigenhandelssysteme entwickelt.

Fabians Motto: Allen zu helfen, den Weg von einem Anfänger bis zum Profi zu machen.

Alle Informationen auf der Website der Traders Union basieren auf zuverlässigen und objektiven Daten. Wir haben unsere 10-jährige Erfahrung im Finanzsektor mit den Bewertungen unserer Kunden kombiniert, um Ihnen ein objektives Bild der besten Forex-Unternehmen auf dem Markt zu geben. Detaillierte Informationen über unsere Methodik.

Neueste Forex Artikel, die Ihnen helfen können - Traders Union Nachrichten

Was ist Forex?
Für Anfänger
Was ist Forex?
Kevin Schneider - Januar 2021
Vorteile der Zusammenarbeit mit der Traders Union
Für Anfänger
Vorteile der Zusammenarbeit mit der Traders Union
Kevin Schneider - Januar 2021
Wie investiert man in Forex?
Für Anfänger
Wie investiert man in Forex?
Klaus Fischer - Januar 2021
Wie eröffnet man ein Forex-Konto?
Für Anfänger
Wie eröffnet man ein Forex-Konto?
John Mayer - Januar 2021
Wie viel können Sie im Jahr 2021 mit Forex handeln?
Für Anfänger
Wie viel können Sie im Jahr 2021 mit Forex handeln?
Rainer Weiß - Januar 2021
Risiken für Investoren auf dem Forex-Markt
Für Anfänger
Risiken für Investoren auf dem Forex-Markt
Franz Heidrich - Januar 2021
PAMM Forex-Broker 2021
Für Anfänger
PAMM Forex-Broker 2021
Josef Haas - Januar 2021

FAQ

Beeinflussen die Bewertungen von Tradern das Rating von Interactive Brokers?

Durch jede Bewertung kann das Rating von Interactive Brokers in der allgemeinen Liste der Broker erhöht oder gesenkt werden. Um die Bewertungen von Interactive Brokers zu sehen, müssen Sie zum Broker-Profil gehen.

Wie kann man eine Bewertung über die Interactive Brokers auf der Traders Union hinterlassen?

Um eine Bewertung über Interactive Brokers zu hinterlassen, registrieren Sie sich bei Traders Union. Sie können auch über Facebook Bewertungen zu Interactive Brokers hinterlassen.

Ist es möglich, eine Bewertung über Interactive Brokers nicht den Kunden von Traders Union zu hinterlassen?

Jeder kann Bewertungen über die Arbeit von Interactive Brokers hinterlassen, aber Kunden der Traders Union erhalten auch zusätzliches Geld für die Zusammenarbeit mit Interactive Brokers.

Warum ist es gewinnbringender, über die Traders Union mit Interactive Brokers zusammenzuarbeiten?

Weil Sie in diesem Fall jeden Monat zusätzliche Zahlungen von Traders Union erhalten werden. Andere Unterschiede gibt es nicht wenn Sie direkt arbeiten, alles wird gleich sein.

Traders Union's Tipp: Arbeiten Sie immer mit den Besten zusammen!