Trades Union

Limassol, Zypern

Tel:+35725060055 E-mail: [email protected]

Methodik der Brokerbewertung in der Traders Union

Januar 2021
Teilen:

Das Hauptziel der Bewertung der Tätigkeit von Brokern ist es, den Tradern objektive und unabhängige Informationen über die aktuelle Situation jedes Brokers auf dem Forex-Markt zu liefern. Unsere Methodik basiert auf dem Prinzip der Gleichbehandlung absolut aller Broker und der Anwendung der gleichen Bewertungskriterien für alle Broker.

Traders Union ist die Nummer eins der unabhängigen Experten auf dem Forex-Markt in Bezug auf die Analyse von Brokern, denn niemand sonst auf dem Markt hat Zugang zu den Daten, die wir haben. Zusätzlich zu den Indikatoren die für jeden zur Verfügung stehen, der die Analyse durchführt, haben wir Zugriff auf die internen Daten von jedem Broker über Hunderttausende von Tradern, nämlich den Mitgliedern der Traders Union. So erhalten wir Daten über die Handelsvolumen, die Kundenabwanderung und die Verteilung von Aktien in bestimmten geographischen Märkten zwischen den Brokern.

Kein anderes Bewertungssystem kann sich hinsichtlich der Objektivität mit der Analyse von Traders Union vergleichen. Deshalb gilt unsere Bewertung der Forex-Broker die wir ständig aktualisieren, zu Recht als die zuverlässigste auf dem Markt.

Methodik der Brokerbewertung in der Traders Union

Was für Prüfungen gibt es für Broker in der Traders Union?

In den mehr als 10 Jahren der Arbeit von Traders Union haben wir unseren Bewertungsalgorithmus viele Male verbessert, verändert und versucht, ihn immer besser und besser zu machen. Nun durchläuft fast jeder Broker dieses Verfahren:
  1. 1
    Prüfung anhand von mehr als 100 Standard-Bewertungskriterien in fünf Grundkategorien (weitere Einzelheiten unten).
  2. 2
    Prüfung von mehr als 30 zusätzlichen internen Parametern, die wir von unseren Tradern bei jedem Broker erhalten.
  3. 3
    Regelmäßige Prüfung der Arbeit der Handelsplattform durch unsere Experten anhand des realen Handels.
  4. 4
    Die Testläufe der Broker - von der Kontoregistrierung bis zur Gewinnauszahlung.
  5. 5
    Sammlung und Analyse des Feedbacks von Broker-Kunden.

Hauptkategorien der Prüfung von Forex-Brokern

Jeder Broker unterliegt einer obligatorischen Prüfung, bei der die folgenden grundlegenden Parameter überprüft werden:
Kategorie Anzahl der Kriterien Was zeigt die Kategorie
Finanzen 38 Das Niveau der Zahlungsfähigkeit des Brokers, der Wachstum oder der Rückgang des Handels, der wirtschaftliche Status des Unternehmens
Zuverlässigkeit 27 Vertrauensniveau in den Broker, Ruf des Unternehmens, Kundenzufriedenheit
Sicherheit 18 Sicherheitsniveau von Geldern auf den Brokerkonten, Verfügbarkeit von Lizenzen und Regulierung
Handelsbedingungen 15 Übereinstimmung mit den angegebenen Handelsbedingungen des Brokers
Service-Arbeit 9 Qualitätsniveau der technischen und Kundenunterstützung im Unternehmen

Zusätzliche Prüfungskategorien

Diese Kategorien sind auch Teil der Bewertung von Forex-Brokern und beeinflussen das Endergebnis ihrer Prüfung:

Niveau des Komforts bei der Arbeit mit einem Broker.

Folgende Kriterien werden untersucht: Geschwindigkeit der Webseite, Benutzerfreundlichkeit der Schnittstelle, Verfügbarkeit von Basisinformationen über den Broker im öffentlichen Bereich, Geschwindigkeit der Registrierung auf der Webseite, Geschwindigkeit der Kontoeröffnung, offener Zugang zum Herunterladen der Handelsplattform, detaillierte Merkmale der Kontotypen, Kontraktspezifikation und andere.
Die Gesamtpunktzahl für diesen Parameter zeigt das Transparenzniveau der Brokertätigkeit. Es sagt etwas aus über die Zuverlässigkeit und Offenheit des Unternehmens gegenüber den Kunden.

Die Möglichkeit, die Grundlagen des Forex-Marktes zu erlernen.

Folgende Kriterien werden untersucht: Verfügbarkeit von speziellen Lernabschnitten, Webinaren, Schulungsvideos, Anleitungen, Vorhandensein eines Demokontos in der Kontoliste, Support für Trader-Anfänger im Handel usw.
Die komplexe Analysis dieser Kriterien erlaubt es, die Interessen eines Brokers bei der Ausbildung beginnender Trader für den Forex-Handel, der Entwicklung ihres beruflichen Niveaus und der wahren Absichten eines Brokers zu definieren.

Möglichkeit, den Handel mit oder ohne Mindesteinlage zu beginnen.

Folgende Kriterien werden untersucht: Verfügbarkeit von Bonussen ohne Einzahlung, Akkumulation für die erste und nachfolgende Einzahlungen, Veranstaltung von Trader-Wettbewerben mit Geldpreisen, Veranstaltung von permanenten und temporären Aktionen, Verfügbarkeit von Spezialangeboten und VIP-Programmen.
Diese Parameter zeigen die Loyalität des Brokers sowohl für kleine als auch für große Investoren und zeigen auch das allgemeine Niveau der Kundenorientierung des Brokers.

Niveau der Kundeninformations-Unterstützung.

Folgende Kriterien werden untersucht: Verfügbarkeit von Analysten im Unternehmen, Häufigkeit der Veröffentlichung von Autorenanalysen, Häufigkeit der Veröffentlichung wichtiger Wirtschafts- und Brokernachrichten, Verfügbarkeit eines eigenen Kanals auf YouTube: Häufigkeit der Veröffentlichungen auf dem Kanal und Verfügbarkeit von Videoübersichten über den Markt, Durchführung von Informationssendungen an Kunden über wichtige Marktereignisse oder Änderungen im Handelszeitplan des Brokers.
Die Gesamtpunktzahl dieser Parameter zeigt die Kundenorientierung des Brokers und das Qualitätsniveau seiner Dienstleistungen im Vergleich zu den Konkurrenten.

Wie werden die Ergebnisse der Prüfungen analysiert?

Um die Gesamtpunktzahl für jeden Broker anzuzeigen, haben die Spezialisten der analytischen Abteilung von Traders Union ein spezielles automatisches Skript (Programm) erstellt, in das sie alle gesammelten Daten nach Kategorien eintragen, und schon zeigt es unparteiisch die Endpunktzahl an, und weist so jedem Broker einen Platz in dem Rating zu.
Analyse der Inspektionsergebnisse
Wenn Sie noch weitere Fragen oder Vorschläge zur Optimierung des aktuellen Algorithmus haben, beschreiben Sie bitte alle Ihre Ideen in einer E-Mail an: [email protected].

FAQ

👓

Wie viele Menschen arbeiten an der Prüfung der Indikatoren von Brokerunternehmen und an der Bildung des Ratings von Forex-Brokern?

Die analytische Abteilung der Traders Union hat 15 Mitarbeiter, die nach den Ergebnissen jeder Berichtsperiode die Unternehmen prüfen und das aktuelle Rating der Forex-Broker bilden.

Wie lange dauert es, die Ergebnisse eines Brokers zu berechnen?

Eine detaillierte Analyse aller Kriterienkategorien für einen Broker dauert drei Stunden. Wir tun dies regelmäßig für mehr als 200 Unternehmen, stellen Sie sich nur vor, wie viel Zeit wir Ihnen ersparen.
📆

Wie oft werden die Broker geprüft und das Rating der Traders Union aktualisiert?

Dieser Prozess wird regelmäßig jeden Monat durchgeführt. Das Rating wird nach dem 15. jedes Monats aktualisiert und auf der Webseite Traders Union sowie in den Medien bekannt gegeben.
💸

Wie wird die Position eines Brokers durch die Tatsache beeinflusst, dass er Traders Union bezahlt oder nicht bezahlt?

Die Höhe der Auszahlung von einem Broker an die Traders Union ist kein separates Bewertungskriterium und hat keinen Einfluss darauf, aber in der Regel wird sie mit der Anzahl der Kunden bei jedem Broker gespiegelt, und dies ist ein wichtiger Indikator bei der Bewertung.